Theesen aktuell - aus der Neuen Westfälischen

  • Landesliga
    Breese und Janzen sichern Theesens Sieg

    Bielefeld (bazi). Den ersten Sieg der Saison konnte der VfL Theesen einfahren. Beim von Trainer Andreas Brandwein als Mitfavorit um den Aufstieg ausgegebenen SC Verl II gewann der VfL durch einen späten Treffer von Neuzugang Andreas Janzen mit 1:0.

    "Wir freuen uns alle sehr darüber. Ein guter Start in die Saison ist immer wichtig", so Theesens Co-Trainer Fynn Bergmann. Allerdings sei das Theesener Spiel an sich nicht ganz so lobe den Herrn gewesen. "Damit waren wir nicht ganz so zufrieden", meinte Bergmann.
    Zunächst war es eine offene Partie an der Verler Poststraße, mit kleinen Vorteilen für die Gäste aus Theesen. "Aber unsere Zielstrebigkeit nach vorne war einfach noch nicht gut genug. Da muss noch mehr kommen", fordert Bergmann. Insgesamt seien die Jungs von der Gaudigstraße nicht oft genug durch die Verler hindurchmarschiert. "So war es dann auch ein offenes Spiel", erklärte Bergmann.

    In der 58. Minute wechselte Andreas Brandwein Neuzugang Andreas Janzen ein, der noch nicht zu 100 Prozent fit ist. Doch für einen Treffer sollte es reichen. Nach einem prima Dribbling von Innenverteidiger Wilko Bruns tunnelte Janzen Verls Schlussmann Lukas Hennig frech. Neben Janzen wurde auch noch VfL-Keeper Dominic Breese zum "Man of the Match", als er in der 89. Minute einen fragwürdigen Foulelfmeter von Kubilay Arayan halten konnte. "Insgesamt hat Dominic ein starkes Spiel gemacht", lobte Bergmann seinen Keeper.

    VfL Theesen: Breese, Steffen, Bruns, Türkan, Giorgio, Sander, Niermann, Schierbaum (52. Sözer), Wade (46. Janz), Bozkurt, Mbengue (58. Janzen)

  • Saisonstart: Der VfL Theesen startet direkt gegen einen dicken Brocken in die Saison. Das Team von Coach Andreas Brandwein muss beim SC Verl II, der neuen Mannschaft von Fichtes Ex-Trainer Julian Hesse, antreten. "Verl II gehört für mich zum Kreis der Favoriten um den Aufstieg", sagt Brandwein, der hofft, dass sein Team gut in die Saison kommt. "Unsere Vorbereitung war insgesamt zufriedenstellend", resümiert Theesens langjähriger Coach. Die Neuzugänge haben sich bereits gut in die Mannschaft eingefügt. "Was dabei am Ende herauskommt, dass werden wir dann sehen", so Brandwein, der mit einem Punktgewinn in Verl zufrieden wäre. "Wir haben Verl zwei Mal gesehen. Das ist schon eine gute Mannschaft. Die Hälfte kommt aus der eigenen U 19 und hat also schon zusammengespielt", weiß Brandwein. Wenn dann auch noch Verstärkungen aus der Regionalliga dazu kämen, erwartet Brandwein ein schweres Spiel. "Allerdings habe ich die guten Teams immer gern am Anfang der Saison, denn da greift vielleicht auch nicht jedes Rad in das andere", so der VfL-Trainer.

  • Kreispokal: Bielefeld (dogi). Bei der Auslosung der ersten Runde des Westfalenpokals ist aus Bielefelder Sicht die attraktivste Paarung, die überhaupt möglich war, zustande gekommen: Wahrscheinlich am Wochenende 5./6. August empfängt Landesligist VfL Theesen den Lokalrivalen und Westfalenliga-Aufsteiger VfB Fichte. "Das ist wirklich ein gutes Los: Wir müssen nicht durch die Gegend fahren und haben einen Gegner, der einige Zuschauer verspricht", freut sich Theesens Sportdirektor Heinz-Werner Stork. Dem Sieger winkt in der nächste Runde ein interessantes Heimspiel gegen den Regionalligisten SC Verl. INFO: Dieser Termin ist auf Donnerstag, 24. August, verschoben!

Jugendfußball aktuell

Die Vorbereitungen der Jugend auf die Saison 2017 / 2018 laufen noch. Neues erfahrt ihr hier in Kürze.

Vereinsbedarf

Unsere neue Vereinskleidung zum Bestellen über Soccerbase.

Theesen kompakt
  •  Konzept des V.f.L. Theesen 
  •  Sport im Bild 
  •  Mediacenter des V.f.L. Theesen 

In eigener Sache

Unser Sportheim "Aussenrum"

Theesen. Im traditionsvollem "Aussenrum" hat Martina Quelle 2016 die Küche und Bewirtung der Gäste übernommen. Mit ihren leckeren Frikadellen ist sie jetzt schon legendär, aber ach alle anderen Speisen (unter anderem auch Hamburger) und Getränke brauchen sich nicht zu verstecken.

kein Wunder, dass an so manchen Spieltagen richtig voll werden kann im gemütlichen Sportheim. Den neben den Landesligapartien des V.f.L Theesen steht auch die zweite- und erste Bundesliga ganz hoch im Kurs an den Wochenenden.


Die weiteren Angebote des V.f.L.

Theesen besteht nicht nur aus Fußball

Der V.f.L Theesen ist bekannt für seine Fußballtradition, aber wir haben durchaus noch viel mehr zu bieten. Neben den Sportarten Fußball und Tennis gibt es noch einige Angebote, die wahrgenommen werden können.

Welche das sind und wer für was Verantwortlich ist, das haben wir mal hier übersichtlich zusammengestellt.

I

V.f.L. Infocenter

Fußball-Camp 2017

Auch in diesem Jahr findet wieder das beliebte Fußball-Camp an der Gaudigstraße statt.

Mit diesem Formular können Euch dann eure Eltern anmelden. Kosten wird die Woche wieder 99,00 €. Für den Download des Formulares bitte auf das Bild klicken.

Alle Informationen stehen auf dem Formular.

Wir freuen uns auf Euch!

Hier geht es direkt zur Anmeldung --->

Es sind noch wenige Plätze frei!

Nächste Spiele der Mannschaften
... lade FuPa Widget ...
VfL Theesen auf FuPa
... lade Modul ...
VfL Theesen auf FuPa
Tabelle Erste Mannschaft
... lade FuPa Widget ...
VfL Theesen auf FuPa
Termine

Terminübersicht

August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       
Unser Wetter

Das Wetter in Theesen

Anzeige